weather-image
22°
Wohnhaus und Pferdestall in Flammen

Großbrand in Rehren

Einen lauten Knall wollen Anwohner gehört haben und dann stand der Dachstuhl in Flammen

veröffentlicht am 20.05.2018 um 13:36 Uhr
aktualisiert am 20.05.2018 um 15:50 Uhr

C2A7969E-9DA3-435C-9165-E2CBB7687D81.jpg
Kerstin Lange

Autor

Kerstin Lange Redakteurin zur Autorenseite

In Rehren Am Bogen brennen einen Wohnhaus und Stallungen. Es wurde niemand verletzt und alle Pferde konnten gerettet werden. Die Gebäude sind nicht zu retten. Alle Auetaler Feuerwehren und die Rintelner sowie die Feuerwehr der Lebenshilfe sind mit Drehleitern vor Ort. Sie verhindern das Übergreifen der Flammen auf Nachbargebäude. Anwohner wollen einen Knall gehört haben und sofort habe der Dachstuhl in Flammen gestanden.

A56C2162-000E-49B5-A862-EF509F663552.jpg

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare