weather-image
21°

Zu: Impfpflicht Ja oder Nein?

Zum Schutz verpflichten

Beim Thema Impfen und Schutz durch Herdenimmunität setzt Deutschland bis jetzt auf die Schwarmintelligenz seiner Einwohner. Und wird enttäuscht.

veröffentlicht am 01.03.2019 um 00:00 Uhr

Autor:

Gloria Lucie Alter

Nicht-Impfen ist gefährlicher als Impfen für den Menschen: zumindest bei der MMR-Impfung. Die Zahlen lügen nicht, aber Ausnahmen gibt es immer. Für die Herdenimmunität setzt Deutschland bis jetzt auf die Schwarmintelligenz seiner Einwohner. Und wird enttäuscht. Denn was die Prävention von Masern-Fällen angeht, ist Deutschland europaweit nur Mittelmaß. Nach der Frauenquote jetzt also die Impfquote mittels Gesetz zur Pflicht erklären? Für die typischen Kinderkrankheiten halte ich das für eine sinnvolle Idee. Eltern sollten sich nicht durch Google und Foren klicken, bis sie maximal verunsichert sind. Wenn man danach geht, hätten wir bei kleinen Wehwehchen ja auch schon einen bösartigen Tumor im Bauch. Ein Gesetz verletzt die Privatrechte? Dann lassen Sie uns doch auch mal über das Foto Ihres Kleinkinds sprechen, dass Sie in sozialen Netzwerken hochgeladen haben.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare