weather-image
15°

Lokalticker

23.04.2018 15:14 Uhr Vehlen: Einbruch in Gasthof

In der Nacht vom vergangenen Donnerstag auf Freitag sind Einbrecher im Obernkirchener Ortsteil Vehlen in einen Gasthof an der Bückeburger Straße gelangt. Laut Polizei ist derzeit noch nicht abschließend geklärt, wie sich die Einbrecher Zutritt verschafft haben. Im Gasthof hätten die Einbrecher nahezu alle Behältnisse geöffnet und einen niedrigen Geldbetrag entwendet, hieß es.

23.04.2018 15:12 Uhr Bückeburg: Vier Damenräder aus Carport gestohlen

Fahrraddiebe haben an der Meinser Straße in Bückeburg fette Beute gemacht. Bereits am 1. April war dort aus einem Carport ein blaues Damenrad (mit drei Gängen) entwendet worden. Der Besitzer meldete diesen Diebstahl jedoch erst jetzt bei der Polizei, nachdem ihm am letzten Wochenende, von Samstag auf Sonntag, drei weitere Fahrräder gestohlen wurden. Dabei handelt es sich laut Polizei um ein schwarzes Damenrad (Marke Hercules, ohne Gangschaltung), ein pinkfarbenes Damenrad (3 Gänge) und ein grünes Damenrad (3 Gänge).

23.04.2018 15:06 Uhr Einbruchsversuch in Luhden

Am Sonntag wurde an einem Einfamilienhaus in Luhden, Auf dem Graben, durch den Hausbesitzer festgestellt, dass in den zurückliegenden zwei Tagen versucht wurde, durch eine Nebeneingangstür in das Wohngebäude einzudringen. Wie die Polizei mitteilt, verursachten der oder die Täter an der Tür durch Hebelmarken Sachschäden in Höhe von ca. 1.000 Euro und wurden wahrscheinlich von den bellenden Hunden verscheucht, die sich im Haus befanden.

20.04.2018 22:29 Uhr Mannschaft des Jahres 2017

Bei der "Nacht des Sports" sind als Schaumburgs Mannschaften des Jahres 2017 ausgezeichnet worden: 1. TuS SW Enzen (Fussball Herren), 2. HSG Exten-Rinteln (Handball Herren), 3. TSV Algesdorf (Tischtennis Herren).

20.04.2018 20:22 Uhr Sportler des Jahres 2017

Zu Sportlern des Jahres 2017 sind bei der "Nacht des Sports" gekürt worden: 1. Sören Hilbig (Leichtathletik, VfR Evesen), 2. Oliver Bax (Kunstflug, LSV Rinteln), 3. Marcus Reineke (Eisschwimmen, SSF Obernkirchen).

20.04.2018 19:44 Uhr Sportlerinnen des Jahres 2017

Bei der "Nacht des Sports" wurden soeben die Sportlerinnen des Jahres 2017 gekürt: 1. Luna Bulmahn (Leichtathletik, VfL Eintracht Hannover), 2. Lea Marie Schweer (Bogenschiessen, SG Hagenburg/Altenhagen), 3. Kirsten Hilbig (Leichtathletik, VfR Evesen).

20.04.2018 16:19 Uhr Faurecia zieht ab

STADTHAGEN. Die Firma Faurecia verlegt ihren Standort in den Großraum Hannover. Das hat der Betriebsratsvorsitzende Jürgen Bittner bestätigt. Demnach soll in Stadthagen nur noch die Produktion bleiben. Der Umzug soll bis 2020 erfolgen. Es gibt eine mündlich zugesagte Beschäftigungsgarantie.

20.04.2018 15:06 Uhr Bückeburg: Auffahrunfall auf der B 65

Bei einem Auffahrunfall auf der B 65 ist am Donnerstagnachmittag eine 45-jährige Stadthägerin leicht verletzt worden. Drei Fahrzeuge waren an dem Unfall beteiligt. Nach Angaben der Polizei hatte ein 33-jähriger Autofahrer in Höhe der Teichstraße im Bereich des Ortsteils Müsingen zu spät realisiert, dass vor ihm drei Fahrzeuge standen, weil das erste in die Teichstraße abbiegen wollte. Trotz Vollbremsung schob er zwei der Fahrzeuge aufeinander. Es entstand ein Sachschaden von rund 14 000 Euro. Der Unfallverursacher gab an, dass er durch die hineinscheinende Sonne seines geöffneten Sonnendaches kurzfristig geblendet war.

20.04.2018 12:52 Uhr Lkw brennt auf der A2

Zwischen Rehren und Bad Eilsen brennt auf der Autobahn 2 ein Lkw. Die Feuerwehren sind im Einsatz. Die Autobahn ist in Richtung Dortmund voll gesperrt.

19.04.2018 12:55 Uhr Neue Stadthalle für Rinteln: Variante wird durchgerechnet

RINTELN. Verkauft Rinteln sein Eigentum im Brückentorkomplex und baut stattdessen eine neue Stadthalle? Laut Bürgermeister Thomas Priemer wird diese Möglichkeit jetzt durchkalkuliert. Auch die FDP-Variante "Stadt kauft Brückentorkomplex und vermietet ihn" wird durchgerechnet. Im nicht-öffentlichen Verwaltungsausschuss, der am Mittwochabend tagte, war die Variante "Brückentorsaal verkaufen und zurückmieten" so gut wie vom Tisch. Ein ausführlicher Bericht folgt auf szlz.de.

19.04.2018 11:05 Uhr Gestohlener Pkw im Schaumburger Wald gefunden

Am Dienstag wurde die Polizei Bückeburg darüber informiert, dass in der Nähe des Schloss Baum, Gemarkung Bückeburg, mitten im Schaumburger Wald, ein verunfallter Pkw stehen würde. Die Beamten stießen bei der Nachsuche im Nahbereich des dortigen Mausoleums auf einen Pkw Mazda, Typ CX-3, der nicht unfallbeschädigt war sondern "ausgeschlachtet" wurde. "Das Fahrzeug stand in völlig unwegsamen Gelände und konnte von den Tätern nur dorthin gefahren werden, weil der Pkw geländegängig ist", so der Sprecher der Polizei Bückeburg, Matthias Auer. Ermittlungen haben ergeben, dass der aufgefundene Mazda am 14.04.2018 in Minden entwendet worden ist, hieß es.

19.04.2018 11:03 Uhr Diebstahl in der Bückeburger Fußgängerzone

Als er seinem weglaufendem Kind nachlief, ist einem 37-jährigen Bückeburger am Dienstag gegen 14 Uhr die zurückgelassene Umhängetasche am "Bücki-Brunnen" in der Bückeburger Fußgängerzone gestohlen worden. Die Tasche ließ der Bestohlene nur wenige Momente unbeaufsichtigt. Darin befanden sich ein dreistelliger Eurobetrag und wichtige Ausweisdokumente.

18.04.2018 15:10 Uhr Leiche an Weserufer entdeckt

HAMELN. Am Dienstagnachmittag wurde am Weserufer eine Leiche entdeckt. Mit großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich laut Polizei um den vermissten Jürgen B. (67) aus Holzminden. Er wurde vor knapp vier Wochen als vermisst gemeldet.

18.04.2018 11:07 Uhr Weiterer schwerer Unfall auf A2 zwischen Rehren und Bad Eilsen Ost, Fahrtrichtung Dortmund

BAD EILSEN. Auf der Autobahn 2 ist es zwischen Rehren und Bad Eilsen Ost, Fahrtrichtung Dortmund, um kurz nach 10 Uhr am Mittwoch zu einem schweren Unfall gekommen. Die Einsatzkräfte wurden zu einem Verkehrsunfall mit mehreren LKW und eingeklemmten Personen gerufen. Die Autobahn ist derzeit gesperrt. Bitte den Bereich weiträumig umfahren.

18.04.2018 10:46 Uhr Raubüberfall auf Supermarkt

BAD EILSEN. Raubüberfall auf Supermarkt: Der "Netto"-Markt an der Eilser Straße in Luhden/Heeßen ist am gestrigen Dienstag gegen 21 Uhr überfallen worden. Zwei junge Angestellte wurden überwältigt und gefesselt, konnten sich aber befreien und die Polizei rufen. Die Polizei fahndet nach drei Tätern und bittet um Mithilfe. Täterbeschreibungen finden Sie online bei uns unter szlz.de