weather-image
×

Auetal: Totalschaden bei Verkehrsunfall

Am Mittwochmorgen ist ein 28-jähriger Verkehrsteilnehmer auf der L434 in Auetal aufgrund von Unachtsamkeit mit seinem Pkw auf den Seitenstreifen abgekommen. Durch starkes Gegenlenken rutschte der Pkw in den Straßengraben und überschlug sich. Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Totalschaden.

veröffentlicht am 07.04.2016 um 11:32 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:22 Uhr

07. April 2016 11:32 Uhr

Am Mittwochmorgen ist ein 28-jähriger Verkehrsteilnehmer auf der L434 in Auetal aufgrund von Unachtsamkeit mit seinem Pkw auf den Seitenstreifen abgekommen. Durch starkes Gegenlenken rutschte der Pkw in den Straßengraben und überschlug sich. Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Totalschaden.

Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren...