weather-image
×

Betrunken am Steuer

Mit den Auswirkungen eines Ordnungswidrigkeitenverfahren muss sich nun ein 41-jähriger Bückeburger befassen, der am Samstag gegen 20 Uhr in Seggebruch von Polizeibeamten kontrolliert wurde. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer des BMW zu viel Alkohol getrunken hatte (0,82 Promille). Bußgeld und Führerscheinsperre sind die Folge.

veröffentlicht am 04.04.2016 um 13:22 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:42 Uhr

04. April 2016 13:22 Uhr

Mit den Auswirkungen eines Ordnungswidrigkeitenverfahren muss sich nun ein 41-jähriger Bückeburger befassen, der am Samstag gegen 20 Uhr in Seggebruch von Polizeibeamten kontrolliert wurde. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer des BMW zu viel Alkohol getrunken hatte (0,82 Promille). Bußgeld und Führerscheinsperre sind die Folge.

Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren...