weather-image
×

Bückeburg: Eisenstab in Felge gesteckt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein unbekannter Täter einen ca. 1 Meter langen und 9mm dicken Eisenstab aus einem Blumenkübel an der Bückeburger Bahnhofstraße in die Felge eines PKW gesteckt. Der Eigentümer des PKW wurde erst darauf aufmerksam, als sich der Eisenstab während der Fahrt um seine rechte Vorderachse wickelte.

veröffentlicht am 27.06.2016 um 11:38 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:31 Uhr




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige