weather-image
17°
×

Peter Kranz ist Grünkohlkönig in Heeßen

Bei den Schützen in Heeßen hat Peter Kranz, der sich selbst nach 30 Jahren noch als "Zugereister" bezeichnet, für ein Jahr die Würde des Grünkohlkönigs übernommen. Er löst damit Hans Willen ab, der sich mit einer Rede von "seinem Volk" verabschiedete und dann von "Zeremonienmeister" Uwe Meier - auch "Vollstrecker" genannt - von seiner Königskette "befreit" wurde.

veröffentlicht am 02.12.2014 um 10:52 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 11:42 Uhr




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige