weather-image
×

Rintelner Rollerfahrer ohne Helm und Versicherung gestoppt

Am Mittwochnachmittag ist auf der Heveser Straße in Bückeburg/Warber ein 26-jähriger Rintelner mit seinem Roller von der Polizei gestoppt worden. Der Mann hatte keinen Helm getragen und verfügte über keine gültige Versicherung für seinen Roller.

veröffentlicht am 07.04.2016 um 11:22 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:22 Uhr

07. April 2016 11:22 Uhr

Am Mittwochnachmittag ist auf der Heveser Straße in Bückeburg/Warber ein 26-jähriger Rintelner mit seinem Roller von der Polizei gestoppt worden. Der Mann hatte keinen Helm getragen und verfügte über keine gültige Versicherung für seinen Roller.

Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren...