weather-image
21°
Bisperoder Leichtathletik-Spartenleiterin dankte langjährigen Helfer

116 Sportabzeichen verliehen

BISPERODE. Zur Verleihung der Sportabzeichen 2017 haben sich die Absolventen in der Turnhalle Bisperode getroffen.

veröffentlicht am 17.04.2018 um 14:47 Uhr

Die Sportler freuen sich über ihre Sportabzeichen. FOTO: Dagmar Binnebößel/PR

Im Vorfeld dankte Leichtathletik-Spartenleiterin Dagmar Binnebößel den langjährigen Helfern und verantwortlichen Lehrkräften der Grundschule mit kleinen Präsenten für ihre Arbeit und blickte auf ein (nicht nur beim Wetter) durchwachsenes Jahr zurück. Insgesamt 116 Personen haben im Jahr 2017 beim TSV Bisperode das Sportabzeichen abgelegt und wurden für ihre Erfolge mit Urkunden und Abzeichen belohnt. Hiervon entfielen 76 auf Schüler und Schülerinnen der GS. Des Weiteren erreichten acht Jugendliche die verschiedenen Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze. 32 Erwachsene komplettierten die Sportabzeichen-Saison, deren Zahlen leider in den vergangenen Jahren leicht rückläufig sind. Petra Haenel (40 Abzeichen), Detlev Springer (32) und Anneliese Strasser (25) waren die erfolgreichsten Sportler. Auch vier Familienurkunden konnten an die Familien Lukas (4 Teilnehmer), Olze (3), Paulmann (6 Teilnehmer) und Rathsmann (3) überreicht werden. Die Trainings- und Abnahmetermine bis zu den Sommerferien stehen fest und sind auf der Homepage www.tsv-bispero.de abrufbar. Eine Teilnahme an der Aktion ist nicht von einer Vereinsmitgliedschaft abhängig und wird von vielen Krankenkassen mit Prämien belohnt.PR

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare