weather-image
24°
100 Glückslose für die ersten Kunden

Aldi-Neueröffnung in der Nordstadt mit glücklichem Geburtstagskind

RINTELN. In nur einer Woche ist der Aldi-Markt an der „Großen Tonkuhle“ in Rintelns Nordstadt nach dem neuen Aldi-Konzept völlig umgestaltet worden.

veröffentlicht am 09.02.2018 um 12:21 Uhr
aktualisiert am 09.02.2018 um 17:50 Uhr

Um 8 Uhr eröffnete am Freitag Filialleiterin Kirsten Tessmer (M.) mit ihrem Team den Aldi-Markt in der Nordstadt nach einwöchiger Umbaupause. Foto: tol
tol-szlz

Autor

Tobias Landmann Fotoreporter zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

RINTELN.Der erste Kunde wartete am Freitag bereits um 7.30 Uhr vor dem Eingang des Marktes. Rasch gesellten sich weitere Frühaufsteher dazu – sie wollten eines von 100 Glückslosen erhalten, die an die ersten Besucher verteilt wurden. Filialleiterin Kirsten Tessmer konnte der Gewinnerin Lidia Baier aus Rinteln gleich zwei Mal gratulieren – zum Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro und zu ihrem Geburtstag.

Lidia Baier freute sich als eine der ersten Kunden über den 500-Euro-Einkaufsgutschein. Foto: tol
  • Lidia Baier freute sich als eine der ersten Kunden über den 500-Euro-Einkaufsgutschein. Foto: tol

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare