weather-image
Zahlreiche Aktionen der Geschäftswelt am Feiertag

Allerheiligen nach Cammer

CAMMER. Am 1. November ist es wieder so weit: Allerheiligen lockt die Westfalen in ein kleines Dorf am Rande des Schaumburger Walds. Das Dorf heißt Cammer, liegt in Niedersachsen und hat daher am besagten Feiertag geöffnet.

veröffentlicht am 27.10.2017 um 15:26 Uhr

Butler Walter begrüßt die Gäste mit einer Tasse Tee. Foto: pr
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Das Kinderbekleidungs-Geschäft KIDS, Tischer Specksteinöfen, Ute Watermanns „Himmelgrün“ und das Schuhhaus Niemann freuen sich schon auf zahlreiche Gäste aus ganz Ostwestfalen. Familie Niemann und ihr Team haben dazu wieder einiges auf die Beine gestellt.

Neben speziellen Preis-Angeboten gibt es auch diverse Gaumenfreuden: TV-Butler Walter verwöhnt die Kunden mit original englischem Tee, und wem das noch nicht anregend genug ist, der kann auch ein Glas schottischen Whisky probieren. Dazu gibt es leckere Bratwurst vom Grill.

Besonderer Service am Aktionstag: Die im Schuhhaus ansässige Orthopädie-Schuhtechnik bietet eine computergestützte Fußdruckmessung an, die für alle Kunden kostenlos ist.

Die Cammeruner Geschäfte sind am Mittwoch von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Infos: www. schuhhaus-niemann.de. red

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare