weather-image
15°

Aufwachen HSG!

veröffentlicht am 10.11.2017 um 16:06 Uhr

STADTOLDENDORF. Nach drei Niederlagen in Folge sind die Handballer der HSG Exten-Rinteln in der Landesliga in die gefährdete Tabellenregion abgerutscht. Beim Titelanwärter TV Stadtoldendorf ist das Team von Trainer Saulius Tonkunas am Sonntag um 17 Uhr nur krasser Außenseiter.

Die HSG hat das Problem, keine konstanten 60 Minuten auf die Platte zu bringen. In der Regionsoberliga reichte meist eine starke Halbzeit, um die Spiele zu gewinnen. Das ist in der Landesliga ganz anders. Schwächephasen nutzen die Kontrahenten gnadenlos aus und so gehen der HSG wichtige Punkte verloren. „Wir dürfen nicht verkrampfen, müssen locker spielen und Spaß haben. Dann können wir beim Tabellenzweiten, ein gutes Ergebnis erzielen“, glaubt der HSG-Trainer, der alle Spieler zur Verfügung hat.seb

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare