weather-image
24°
Golf schlingert über Fahrbahn

Auto überschlägt sich bei Fuhlen: Fahrerin leicht verletzt

FUHLEN. Eine 20 Jahre alte Autofahrerin ist Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Fuhlen leicht verletzt worden. Der Golf, mit dem die junge Frau auf der Landesstraße 434 zwischen den beiden Kreiseln unterwegs war, krachte gegen einen Baum und überschlug sich.

Dieser Golf krachte nach einem Überholvorgang gegen einen Baum und blieb nach einem Überschlag auf dem Dach liegen. Die Fahrerin soll sich nur leicht verletzt haben, so die Polizei. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Weiterlesen mit Ihrem Digital-Abonnement
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem auf dem Dach liegengebliebenen Fahrzeug befreien. Sie wurde von Rettungskräften versorgt und in ein Krankenhaus gefahren.

Die Rintelnerin habe gegen 13.30 Uhr einen Lkw überholt, so Polizeibeamte. Beim Wiedereinscheren sei der Golf ins Schlingern geraten, über Gegenfahrbahn geschleudert und habe sich anschließend überschlagen. Am VW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Wagen musste abgeschleppt werden.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare