weather-image
25°
Zwei leicht verletzte

B238 nach schwerem Unfall komplett gesperrt

Ein 80-jährigem Mercedes Fahrer aus Nienburg ist heute Vormittag auf der B238 Umgehungsstraße Rinteln verunglückt. Die B 238 war für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge voll gesperrt.
UPDATE: Vollsperrung gegen 11 Uhr aufgehoben.

veröffentlicht am 24.02.2017 um 10:56 Uhr

IMG_2151
Der Fahrer ist zwischen der Grafensteinerhöh und Rinteln Nord mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten. Unterhalb der Brücke vom Wilhelm-Busch-Weg stieß er zunächst gegen das Heck eines Sattelaufliegers. Anschließend prallte sein Wagen frontal gegen einen entgegenkommenden Skoda fabia Combi einer 69-jährigen Rintelnerin. Beide Fahrer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt, vom Rettungsdienst versorgt und zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus Stadthagen gebracht.
IMG_2155
IMG_2153
IMG_2157
IMG_2161
IMG_2155
IMG_2153
IMG_2157
IMG_2161
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare