weather-image
19°

Böllerrecht gesichert

BÜCKEBURG. Fritz Kemps (rechts) hat das Neujahrsschießen des Schützenvereins Bückeburg gewonnen.

veröffentlicht am 02.01.2018 um 10:37 Uhr

270_0900_75512_bSV_Neu_f1_0301.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Mit dem Sieger freuen sich Vorjahressiegerin Kerstin Henke und Vereinsvorsitzender Wolfgang Vogt. Kemps hat mit dem Gewinn das Anrecht erworben, das Jahr 2019 mit einem Schuss aus der Böllerkanone zu begrüßen. bus

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare