weather-image
25°

Da macht Ökumene richtig Dampf

Bückeburg (bus). Dass die Besucher der Reformationsfeier nicht mehr nur – wie aus biblischen Quellen überliefert – mit Ochs und Esel zu reisen pflegten, stellte diese vor dem Gemeindehaus der Stadtkirchengemeinde geparkte Maschine unter Beweis. Der Feuerstuhl ist nach Auskunft vom Pressesprecher der Schaumburg-Lippischen Landeskirche, Josef Kalkusch, einem katholischen Geistlichen zuzuordnen. „Da macht Ökumene richtig Dampf“, meinte Kalkusch. Dass die hannoversche Landesbischöfin Dr. Margot Käßmann auf der „Harleyluja“ in die Stadtkirche „einreiten“ könnte, erwies sich unterdessen allerdings als Fehlspekulation, genauso wie Landesbischof Jürgen Johannesdotter vergeblich darauf spekuliert hatte, dass Heinz-Rudolf Kunze und Purple Schulz Johnny Cash spielen würden.

veröffentlicht am 23.08.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 04:41 Uhr

„Harleyluja“. Foto: bus

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare