weather-image
19°
Alle kamen mit Schrecken davon

Elektrogerät in Scheie fängt Feuer

SCHEIE. (fh) Schrecksekunde in Scheie am Dienstag. Die Ortsfeuerwehren aus Scheie, Bergdorf, Müsingen  und Bückeburg sind gegen 13 Uhr  mit Martinshorn und Blaulicht zum Jagdweg ausgerückt. Der Einsatzbefehl: „Feuer im Gebäude, Wohnraum verqualmt“.

veröffentlicht am 01.08.2017 um 14:45 Uhr
aktualisiert am 01.08.2017 um 17:37 Uhr

image2 (2)

 Vor Ort konnten die 37 Einsatzkräfte schnell Entwarnung geben. Zwar hatte im Keller ein kleines Elektrogerät und ein paar Möbelstücke Feuer gefangen – aber: viel Qualm um nichts: durch den schnellen Einsaatz der Feuerwehr entstand kein Schaden am Gebäude. Auch die Hausbesitzer, die selbst den Brandgeruch wahrgenommen und den Notruf gewählt hatten, kamen mit dem Schrecken davon.

image1 (3)
image3 (2)
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare