weather-image
24°

Facebook meldet mitten im Datenskandal starke Zahlen

Menlo Park (dpa) - Facebook trumpft mitten im Datenskandal mit kräftigen Zuwächsen bei Umsatz und Gewinn auf. Auch die Zahl monatlich aktiver Nutzer kletterte im ersten Quartal von 2,13 auf 2,2 Milliarden. Der fast ausschließlich mit Werbung erwirtschaftete Umsatz stieg im Jahresvergleich um 49 Prozent auf fast 12 Milliarden Dollar. Der Gewinn sprang um 64 Prozent auf knapp fünf Milliarden Dollar. Die Zahlen übertrafen die Erwartungen der Analysten - die Aktie legte nachbörslich um mehr als vier Prozent zu.

veröffentlicht am 25.04.2018 um 23:47 Uhr
aktualisiert am 26.04.2018 um 08:45 Uhr

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare