weather-image
Nach Unfall

Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

RINTELN. Die 40-jährige Rintelnerin, die am Sonntagnachmittag im Schubertweg von einem Auto erfasst wurde, befindet sich immer noch im Klinikum Vehlen in Behandlung, so die Polizei auf Nachfrage. Der 30-jährige Fahrer, der sie mit seinem VW erfasst hatte, stand laut Polizeiangaben unter Alkoholeinfluss.

veröffentlicht am 15.01.2018 um 17:14 Uhr
aktualisiert am 15.01.2018 um 18:00 Uhr

Die Joggerin wurde von dem VW-Fahrer erfasst. Sie erlitt eine Kopfverletzung. Foto: tol
ri-marie-1410

Autor

Marieluise Denecke Redakteurin / Online zur Autorenseite

RINTELN. Die 40-jährige Rintelnerin, die am Sonntagnachmittag im Schubertweg von einem Auto erfasst wurde, befindet sich immer noch im Klinikum Vehlen in Behandlung, so die Polizei auf Nachfrage. Sie hatte beim Unfall eine schwere Kopfverletzung erlitten. Entgegen ersten Informationen hatte sie sich zum Zeitpunkt des Unfalls nicht auf einem Fahrrad befunden, sondern war gejoggt. Der 30-jährige Fahrer, der sie mit seinem VW erfasst hatte, stand laut Polizeiangaben unter Alkoholeinfluss.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare