weather-image
-2°
Tanz-Atelier Martina Wundenberg lädt für Sonnabend zur Aufführung in die Alte Polizei ein

Goldene Zeiten

STADTHAGEN. „Gold“ lautet der Titel der neusten Performance, die das Tanz-Atelier Martina Wundenberg am kommenden Sonnabend, dem 17. Februar, im Ratsgymnasium Stadthagen präsentiert. Dabei stehe „Gold“ für das „Wertvollste, Kostbarste, das wir haben“, kündigt Wundenberg in einer Pressemitteilung an. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr.

veröffentlicht am 13.02.2018 um 16:44 Uhr

Mehr als 100 Tänzer zeigen am Sonnabend in der Alten Polizei ihr Können. Foto: pr.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Von ihrer Fortbildung in Los Angeles 2017 hat sich Martina Wundenberg unter anderem vom „High-Heels-Training“ inspirieren lassen, aber auch im Ballett und im Contemporary Dance (zeitgenössische Stilvermischung verschiedenster Tanzformen) gebe es immer wieder neue Entwicklungen, die sie mit über 100 Tänzern aller Altersgruppen auf die Bühne bringt.

Die Ballettgruppen zeigen bei der Aufführung die ganze Bandbreite von Charaktertanz über modernes Ballett bis hin zum Spitzentanz, über 65 Tänzer entführen das Publikum auf eine Reise durch Afrika, mit aufwendigen Kostümen und Choreografien, die von afrikanischem Tanz über Contemporary Dance bis hin zum Ballett reichen, und von Modern Jazz bis Show Dance zeigen Anfänger bis hin zur Masterclass alle Facetten des modernen Bühnentanzes.

Getanzt wird zu Musik von Imagine Dragons, Sia, Rag’n’Boneman, Lady Gaga, Alan Walker, Robbie Williams, Little Mix, Angelique Kidjo, Elton John, Phil Collins, Yellow und vielen anderen bekannten Künstern mehr.

Martina Wundenberg ist Tänzerin, Choreografin und Pädagogin. Sie studierte Freie Kunst an der HbK Braunschweig und absolvierte ihre tänzerische Ausbildung im Dance Center Iwanson , München sowie bei internationalen Tänzern und Lehrern in Ballett, Kindertanzpädagogik, Jazz Dance, Hip Hop, Musical Dance, Videoclip Dancing, Contemporary, Afrikanischer Tanz und Indischer Tanz .

Die Abendkasse öffnet um 19 Uhr. Tickets gibt es für 18 Euro, ermäßigt 14 Euro.

Infos unter www.tanz-atelier-wundenberg.de. red

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare