weather-image
17°
Schnuppertraining für Grundschüler

Hockey – gar nicht so einfach

EVESEN. Jetzt fand zum zweiten Mal ein Hockey-Schnuppertraining für die 2. und 3. Klassen der Grundschule Evesen statt. Martina Hoppe, Iris Gnieser und Katja Bolanz vom Bückeburger Hockey-Club begeisterten die Kinder für diese Sportart.

veröffentlicht am 13.03.2018 um 13:52 Uhr
aktualisiert am 13.03.2018 um 16:10 Uhr

Führen, stoppen, schieben – so geht Hockey. Foto: pr
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Nach Aufwärmspielen mit und ohne Hockeyschläger zeigten die Trainerinnen den Kindern das richtige Halten des Schlägers. Die Kinder waren überrascht, dass der Ball beim Hockey in Vor- und Rückhand gespielt wird und nur geschoben werden darf. Mit viel Spaß übten sie das Führen und Stoppen des Balles, was sich als gar nicht so einfach erwies – der schwere Ball wird auf dem glatten Hallenboden richtig schnell! Mehrere Kinder zeigten Talent und alle freuen sich auf eine Fortsetzung im Sportunterricht – und auf das Schnuppertraining im nächsten Jahr.red

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare