weather-image
10°
Unter Einfluss von Alkohol und medizinischem Cannabis

In Rehren gegen Baum gerast: Drei Verletzte

Am Sonntagmorgen ist gegen 1.15 Uhr ein 41-Jähriger unter dem Einfluss von Alkohol und -nach eigenen Angaben - medizinischem Cannabis gegen einen Baum gefahren. Dabei wurden er und seine beiden Mitfahrerinnen (44 und 19 Jahre) jeweils verletzt.

Der Mann aus Steinheim fuhr von Rehren in Richtung Bad Nenndorf und kam nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.  Am Pkw entsteht Totalschaden. Der Unfallfahrer stand unter dem Einfluss alkoholischer Getränke und nach eigenen Angaben unter dem Einfluss von ärztlich verordnetem Cannabis. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde beschlagnahmt.
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare