weather-image
Gewinner des Clip-Wettbewerbs gekürt

Motorradfahrt gefällt am besten

BÜCKEBURG. Die Schaumburger Landschaft hatte Kinder und Jugendliche aufgefordert, einen Video-Clip über ihren schönsten Ort in Schaumburg zu drehen. Jetzt stehen die Gewinner fest: Den ersten Preis hat sich Dorothea Gehrke, 17 Jahre, aus Niedernwöhren mit ihrer gefilmten Motorradfahrt durchs Schaumburger Land gesichert.

veröffentlicht am 03.01.2018 um 12:42 Uhr

270_0900_75713_bgewinnerf1_0301.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Den zweiten Preis teilen sich Eva Schernewsky, 16 Jahre, und Moritz Trapp, 11 Jahre, beide aus Stadthagen. Den dritten Platz belegen die Schwestern Hermine und Charlotte Mensching (9 und 7 Jahre alt) aus Ottensen sowie die Kinder vom Waldkindergarten Stadthagen, Laura Scheffer, Karla Wecke, Anna Grüttner und Emil Drape (alle 6 Jahre alt).

Allen Clips sehe man an, wie viel Mühe sich die Kinder gegeben hätten, so die Jury, ihren schönsten Ort in Schaumburg filmisch zu beschreiben – vom Spaßbad in Stadthagen bis zum Ausblick vom Bückeberg; der eigene Garten oder der Kindergarten mit seinen Spielmöglichkeiten: Die Beiträge sind so vielfältig wie das Schaumburger Land.

Die Gewinner wurden heute im Rahmen einer Feierstunde gewürdigt und konnten ihre Preise aus den Händen der Geschäftsführerin der Schaumburger Landschaft, Dr. Lu Seegers, entgegennehmen.red

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare