weather-image
28°
Am Donnerstag um 14 Uhr beginnt das Turnier / 27 Spieler im Herren-Hauptfeld

Noch Zwei Tage: Lars-Uwe Hofmeister eröffnet die 1. Rinteln Open

Tennis (seb). Am Donnerstag, 17. August, um 14 Uhr beginnen die 1. Rinteln Open um den Intersport-Voswinkel Cup. Bei den Damen haben sich elf Spielerinnen angemeldet, bei den Herren umfasst das Hauptfeld 27 Spieler. Damit entfällt die Qualifikation.

veröffentlicht am 15.08.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:26 Uhr

Der Rintelner Lars-Uwe Hofmeister besitzt nur Außenseiterchancen

Die Rintelner Zuschauer können sich auf Spitzentennis freuen. Insgesamt haben sieben Damen und sechs Herren zugesagt, die einen Platz auf der Deutschen Rangliste einnehmen. Zu den Lokalmatadoren bei den Herren gehören die sechs Rintelner Spieler Martin Wallenstein (Setzliste Position 3), Christoph Kalbe (11), Lars Geiges (13), Lars-Uwe Hofmeister (16), Holger Schunke (26) und Marcel Wolfram (27). In der Damenkonkurrenz führt Sabrina Baumgarten vom TC RW Barsinghausen die Setzliste an. Die 15-Jährige belegt auf der Deutschen Rangliste Platz 142. Kathrin Siegmund ist an Nummer 9 gesetzt und startet für den TV Hess. Oldendorf. Die aus Exten stammende Pia Kochmann schlägt für DT Hameln auf und ist die Elfte der Setzliste. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer imÜberblick: Damen-Hauptfeld: 1. Sabrina Baumgarten (TC RW Barsinghausen), 2. Maren Sundermeier (TC Rödinghausen), 3. Bettina Radke (TSC Göttingen), 4. Stefanie Plümpe (Ruderclub Hamm), 5. Christina Schebolta (BTHC Braunschweig), 6. Alwina Knoll (TV RW Höxter), 7. Julia Graf (TC Westend Hameln),8. Jennifer Ehrler (TC Herford), 9. Kathrin Siegmund (TV Hess. Oldendorf), 10. Nora Kluge (TC GR Hildesheim), 11. Pia Kochmann (DT Hameln). Herren-Hauptfeld: 1. Tobias Michael (TC Langenhagen), 2. Victor Schebolta (BTHC Braunschweig), 3. Martin Wallenstein (TV RW Rinteln), 4. Sebastian Bättger (BTG Balingen), 5. Alexander Dresing (Bielefelder TTC), 6. Henryk Seeger (Post Sportverein Gatow), 7. Daniel Borchert (Bielefelder TTC), 8. Christopher Meyer-Mölleringhof (DTV Hannover), 9. George von Massow (SV Großburgwedel), 10. Nicolai Gerwald (DTV Hannover), 11. Christoph Kalbe (TV RW Rinteln), 12. Benjamin Brammert (Bünder TC), 13. Lars Geiges (TV RW Rinteln), 14. Bastian Bohlen (TSV Rethen/Leine), 15. Tobias Köberle (TC Bad Pyrmont), 16. Lars-Uwe Hofmeister (TV RW Rinteln), 17. Timo Lourenzo da Silva (NTC Die Kängeruhs), 18. Matti Schulze (Tennispark Bielefeld), 19. Kai-Sebastian Ganick (TC Schorndorf), 20. Timo König (DT Hameln), 21. Tim Kauke (TSV Egestorf), 22. Sven Kindermann (Mindener TK), 23. Christian Koch (TC SUS Bielefeld), 24. Dominik Parsow (TC Hiddenhausen), 25. Christian Schürstedt (TC Hiddenhausen), 26. Holger Schunke (TV RW Rinteln), 27. Marcel Wolfram (TV RW Rinteln). Die 1. Rintelner Open um den Intersport-Voswinkel Cup wird am Donnerstag, 17. August, um 14 Uhr mit der Partie Lars-Uwe Hofmeister gegen Sven Kindermann eröffnet. Parallel dazu spielen Christopher Meyer-Mölleringhof und Christian Schürstedt gegeneinander. Am Donnerstag um 16 Uhr trifft Lars Geiges auf Benjamin Brammert. Um 18 Uhr muss Marcel Wolfram gegen Christian Koch antreten. Am Freitag, 18. August, um 14 Uhr greifen dann auch die Damen ins Turniergeschehen ein. Pia Kochmann eröffnet gegen Christina Schebolta. Christoph Kalbe spielt um 16 Uhr gegen Kai-Sebastian Ganick. Am Sonnabend, 19. August, stehen ab 10 Uhr und 11.30 die Achtelfinalspiele in der Herrenkonkurrenz auf dem Spielplan. Dafür bereits qualifiziert ist der Rintelner Martin Wallenstein. Er spielt am Sonnabend ab 11.30 Uhr. Bei den Damen wird ab 13 Uhr das Viertelfinale ausgespielt. Dort trifft Kathrin Siegmund auf Bettina Radke. Die aktuellen Turnier-Ergebnisse der 1. Rinteln Open um den Intersport-Voswinkel Cup finden Interessierte im Internet unter www.turniertennis.info (turniertennis in einem Wort).

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare