weather-image
Umzug mit vielen Wagen / Vorverkauf beginnt

Schlagerparty mit Malle-DJs

Am 2. Mai beginnt der Kartenvorverkauf für die große Schlagerparty in Rolfshagen!

veröffentlicht am 21.04.2017 um 16:03 Uhr

Fröhlich ist es beim Umzug vor zwei Jahren auf den bunt geschmückten Schlagerparty-Wagen zugegangen. Archivfoto: la
Kerstin Lange

Autor

Kerstin Lange Redakteurin zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der SZ/LZ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren SZ/LZ -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

ROLFSHAGEN. Zwei DJs vom Party-Team „Reaper Sound“, die schon in den Partyhochburgen von Mallorca aufgelegt haben, werden bei der großen Schlagerparty am Samstag, 17. Juni, ab 19.30 Uhr in Rolfshagen auflegen.

„Die Vorbereitungen für den Umzug und die Party laufen auf Hochtouren“, sagte Hauptorganisator Kay-Uwe Wiechmann jetzt gegenüber unserer Zeitung. Zahlreiche Wagen wurden für den Umzug angemeldet, der um 16 Uhr in Rolfshagen am Multifunktionsplatz starten und rund dreieinhalb Stunden durch das westliche Auetal rollen soll. „Von Rolfshagen geht es über Borstel, Poggenhagen, Kathrinhagen und über die Borsteler Hude zurück nach Rolfshagen“, so Wiechmann. Kleine Zwischenstopps sind eingeplant. Auf den bunt geschmückten Wagen, von denen die Schlager weit durch das Auetal tönen sollen, wird mit dem Feiern schon begonnen. Die Teilnahme am Umzug ist übrigens kostenfrei. Sponsoren übernehmen die Kosten für die notwendigen Versicherungen und Genehmigungen. Wer noch dabei sein möchte, kann seinen Wagen unter 01 78-5 04 86 72 bei Kay-Uwe Wiechmann anmelden.

Die eigentliche Schlagerparty steigt dann ab 19.30 Uhr im großen Zelt auf dem Multifunktionsplatz in Rolfshagen. Kostümierungen sind übrigens erwünscht, aber nicht Pflicht. Der Eintritt zur Schlagerparty kostet drei Euro im Vorverkauf und fünf Euro an der Abendkasse. Karten gibt es ab Dienstag, 2. Mai, Bei der Sparkassengeschäftsstelle in Rolfshagen und in Rehren in der Geschäftsstelle der Volksbank.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare