weather-image
24°
KÜS-Stützpunkt bietet kostenlose Kontrolle / Kleine Preise beim Quiz

Sind Licht und Bremsen ganz in Ordnung?

Rinteln (who). Am Sonnabend, 22. September, lädt das Industriegebiet Süd zum Tag der offenen Tür. In einer täglich erscheinenden Serie stellt unsere Zeitung ab heute die teilnehmenden Unternehmen mit ihren Aktionen kurz vor.

veröffentlicht am 03.09.2007 um 00:00 Uhr

Dirk Jürgens ist verantwortlicher Mitarbeiter am Rintelner KÜS-S

Die Kfz-Prüfstelle Blum-Lesemann, Am Stumpfen Turm 27, stellt sich zum Tag der offenen Tür im Industriegebiet Süd mit ihrem Prüf-Dienstleistungsangebot vor. Von 9 bis 16 Uhr können Besucher Hauptuntersuchungen und Abgasuntersuchungen ausführen lassen. Beim Verkehrssicherheitsquiz gibt es Preise zu gewinnen, obendrein nehmen die Prüfer kostenlose Beleuchtungskontrollen und Bremsprüfungen vor. Das Unternehmen besteht seit 30 Jahren und ist als Partner der KÜS, der Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger, auf technische Abnahmen und Gutachten im Kfz-Bereich spezialisiert. Neben der zentralen Prüfstelle in Lemgo ist der Stützpunkt Rinteln am Stumpfen Turm eine der vier Außenstellen neben Blomberg, Bad Pyrmont und Steinheim. Internet: www.blum-lesemann.de

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare