weather-image
18°
Thomas König und Siegfried Schröder zu Ehrenbeamten ernannt

Spitzenkräfte offiziell im Amt

Hattendorf (la). Kommissarisch hat Thomas König die Ortsfeuerwehr Rehren/Westerwald schon seit Monaten als Ortsbrandmeister geleitet, und Siegfried Schröder ist stellvertretender Ortsbandmeister in Rannenberg. Allerdings fehlten beiden Feuerwehrleuten die notwendigen Lehrgänge, um die Ämter offiziell auszuüben. Die haben beide jetzt erfolgreich absolviert, und nach dem einstimmigen Ratsbeschluss von Mitte Juni stand der Ernennung und der Vereidigung der beiden Führungskräfte nichts mehr im Weg. Für sechs Jahre wurden Thomas König und Siegfried Schröder von Bürgermeister Thomas Priemer in das Ehrenbeamtenverhältnis berufen.Gemeindebrandmeister Karl-Heinz Nothold gratulierte mit Blumensträußen.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 08:24 Uhr

Gemeindebrandmeister Karl-Heinz Nothold (M.) gratuliert den gera

Wolfgang Ulbrich (Ortsbrandmeister in Antendorf) war 20 Jahre lang als Schriftführer im Gemeindekommando tätig. Jetzt wurde er von Dirk Wente (Ortsbrandmeister in Rannenberg) abgelöst. Als Dankeschön erhielt Ulbrich ein Präsent.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare