weather-image
18°
Auch projektbezogenes Singen denkbar

Stabile Sängerzahl

KIRCHOHSEN. Der gemischte Chor Kirchohsen traf sich im Gemeindesaal der evangelischen Petrikirche Ohsen zur Jahreshauptversammlung.

Der Vorsitzende Werner Fürst berichtete, dass die Zahl der Mitglieder mit 46 Sängern konstant geblieben sei. Der Chor hofft vielleicht auch mit neuen Sängern, projektbezogen, noch einige Jahre singen zu können. Besonderen Dank sprach Werner Fürst Chorleiter Friedhelm Zschau aus. Geehrt wurden Christa Woltemathe für 20 Jahre und Else Zeddies für 60 Jahre Chormitgliedschaft. In Abwesenheit wurden für zehn Jahre Manfred Lücking und für 20 Jahre Christina Petters geehrt. Dagmar Kinast, Marion Dehne und Elfriede Ottolien erhielten ein Präsent für ihre eifrige Teilnahme an den Proben.PR

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare