weather-image
29°
Ab 1. Oktober 0,5 Cent weniger

Stadtwerke senken erneut die Gaspreise

Bückeburg (rc). Die Stadtwerke Schaumburg-Lippe werden mit Wirkung zum 1. Oktober die Gaspreise um 0,5 Cent netto senken. Das beschloss der Aufsichtsrat auf seiner Sitzung am Donnerstagabend.

veröffentlicht am 14.08.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 05:41 Uhr

Für die Kunden ist das bereits die dritte Preissenkung in diesem Jahr. Bereits zum Januar waren die Gaspreise um 0,3 und zum 1. April um 0,9 Cent gesenkt worden. Summa summarum beläuft sich für die Kunden der Stadtwerke die Senkung auf rund 26 Prozent. Ein Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 20 000 Kilowattstunden spart somit im laufenden Jahr rund 340 Euro netto. „Wir haben hier im Grunde ein Kojunkturprogramm III aufgelegt“, freuten sich der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Bückeburgs Bürgermeister Reiner Brombach, der Vorsitzende der Gesellschafterversammlung, Stadthagens Bürgermeister Bernd Hellmann und Geschäftsführer Eduard Hunker, als sie die Preissenkung bekannt gaben: „Insgesamt eine gewaltige Preissenkung und das vor Beginn der Heizperiode.“

Einen Wermutstropfen gibt es allerdings. Denn aufgrund des gestiegenen Ölpreises in den vergangenen Wochen ist es sehr wahrscheinlich, dass die Stadtwerke zum 1. Januar 2010 die Erdgaspreise wieder erhöhen werden. „Derzeit gibt es eindeutige Tendenzen“, so Brombach. Da es Philosophie der Stadtwerke sei, Preisänderungen möglichst zeitnah weiterzugeben, nach oben oder nach unten, werde der Aufsichtsrat auf seiner Sitzung im November sehen, ob sich die Tendenz fortgesetzt hat, und entsprechend entscheiden.

Mittelfristig müssten die Kunden aufgrund der wieder steigenden Nachfrage auf dem Weltmarkt auf jeden Fall mit einem erneuten Anstieg der Gaspreise rechnen.

Wie Hunker herausstellte, bewegten sich die Stadtwerke Schaumburg-Lippe mit ihren Preisen weit unter dem Durchschnitt vergleichbarer Stadtwerke. Das hätten auch die Kunden gemerkt. Es gebe kaum noch Kundenwechsel.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare