weather-image
29°
Semester beginnt am 1. Oktober

Studieren in Rinteln: Infoveranstaltung am 8. Juni

RINTELN. Ab Oktober kann man in Rinteln wieder studieren, vier Studiengänge aus dem Fachbereich Gesundheit und Soziales. Die „Acadamia Rinteln“ bietet deshalb am Donnerstag, 8. Juni, eine Info-Veranstaltung für alle Interessierten an.

Früher sah es so aus: Studenten mit der damals typischen Kleidung. Der Rintelner Student (r.) dazu mit einem gut gefüllten Glas Wein. Foto: Museum Eulenburg/Archiv

)RINTELN. Die ehemalige Universitätsstadt Rinteln soll wieder Hochschulstandort werden. Die „Academia Rinteln GmbH i. G.“ ist laut eigenen Aussagen bereits voll in die Vorbereitungen eingetreten, um einen Studienbeginn zum Wintersemester am 1. Oktober 2017 zu ermöglichen.

Eine Geschäftsstelle ist an der Klosterstraße 19 im 3. Obergeschoss eingerichtet. Interessierte Studenten können hier beraten und bei der Immatrikulation zu einem der angebotenen Studiengänge unterstützt werden.

Es gibt vier Schwerpunkte aus dem Fachbereich Gesundheit und Soziales: Frühpädagogik, Kindheitspädagogik, Medizinalfachberufe und Soziale Arbeit.

Vorgesehen ist das Modell eines Fernstudiums mit Präsenzpflicht: Die Studenten gehen unter der Woche ihrer Arbeit nach und lernen fürs Studium. An Samstagen – meist 14-tägig – treffen die Studenten ihre Professoren in Rinteln bei den Präsenztagen.

„Wir benötigen attraktive Bildungseinrichtungen, da berufliche Qualifikationen und das lebenslange Lernen immer wichtiger werden. Da es im gesamten Landkreis keine Hochschulausbildung gibt, versprechen wir uns durch eine Hochschule in Rinteln auch einen Imagegewinn für Stadt und Region“, so Bürgermeister Thomas Priemer.

Der private, staatlich anerkannte Hochschulträger „Diploma“ übernimmt als Kooperationspartner den Lehrbetrieb, stellt Professoren und digitale Lehrmittel zur Verfügung. Des Weiteren befindet sich ein Trägerverein auf dem Weg, in dem jeder Bürger Mitglied werden könnte, aber auch Institutionen und Firmen gern gesehen sind.

Infoabend: Zum Informationsabend am Donnerstag, 8. Juni, in der Zeit von 16.30 bis 19.30 Uhr im Brückentorsaal, sind alle Interessierten eingeladen. Es lohne sich auch zu kommen, wenn man erst im Laufe des Abends hinzukommen könne, so die Veranstalter.

Kontakt: Academia Rinteln, Claudia Zehrer, Klosterstraße 19. Bürozeiten: montags 15 bis 18.30 Uhr und freitags 8 bis 16 Uhr. Telefon: (05751) 403-344, E-Mail: c.zehrer@academia.rinteln.de, Homepage: www.academia.rinteln.de.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare