weather-image
VTB richtet einen Seniorennachmittag aus

Wiedersehensfreude und Anekdoten bei "70 plus"

Bückeburg (jp). Unter dem Titel "70 plus" war der gemütliche Nachmittag der Vereinigten Turnerschaft Bückeburg der älteren Generation vorbehalten.

veröffentlicht am 29.05.2006 um 00:00 Uhr

Die VTB tischt auf, und dieältere Generation im Verein lässt's s

Annähernd 40 Seniorinnen und Senioren, darunter Wilhelm Büthe (91) als ältester Teilnehmer, konnte VTB-Chef Manfred Hohmann im Vereinsheim an der Schwenstraße willkommen heißen. Das "lange geplante" Treffen bei Kaffee und Kuchen ließ Wiedersehensfreude aufkommen, und manche Anekdote aus dem Vereinsleben machte die Runde.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare