weather-image
23°
×

13-Jähriger stirbt nach schwerem Unfall

ESPELKAMP/MINDEN. Der bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der Isenstedter Straße lebensgefährlich verletzte 13-Jährige ist im Mindener Johannes Wesling Klinikum nach Polizeiangaben seinen schweren Verletzungen erlegen.

veröffentlicht am 18.06.2021 um 14:55 Uhr

Der Junge war beim Überqueren der Isenstedter Straße mit einem Auto kollidiert und mit einem Hubschrauber ins Mindener Klinikum geflogen worden.

mt




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige