weather-image
31°

Polizeibericht

14-Jähriger sticht auf Schüler ein

MINDEN. Ein 15-jähriger Mindener ist am Freitagmorgen durch Messerstiche verletzt worden. Bei dem mutmaßlichen Täter handelt es sich laut Polizei um einen 14-jährigen Mitschüler. Dieser stach auf den Jugendlichen rücklings ein und klaute dann dessen Fahrrad.

veröffentlicht am 14.09.2018 um 14:35 Uhr

Am frühen Freitagmorgen ist ein 15-Jähriger auf seinem Fahrrad von einem Mitschüler (14) angegriffen und verletzt worden. Symbolbild: Pixabay



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare