weather-image
20°
×

Bückeburger beleidigt Polizisten

15-jähriger Weindieb wird renitent

BÜCKEBURG. An dem Festplatz des MPS-Skulpturenparks kam es am Sonntag gegen 19.30 Uhr zu einem polizeilichen Einsatz, weil ein Besucher der Veranstaltung im Tatverdacht stand, eine Flasche Wein im Wert von acht Euro vom Verkaufsstand eines dortigen Ausstellers gestohlen zu haben.

veröffentlicht am 03.08.2020 um 12:26 Uhr

Der mutmaßliche Dieb, ein 15-jähriger Bückeburger, wurde von den Ausstellern bis zum Erscheinen der Polizei festgehalten. Der 15-Jährige verhielt sich nach Angaben der Einsatzbeamten in der Folge der notwendigen polizeilichen Maßnahmen renitent und provozierend, wobei ein Beamter beleidigt wurde. Gegen den Bückeburger wurden Strafverfahren wegen Diebstahls und Beleidigung eingeleitet.




Anzeige
Anzeige
Anzeige