weather-image
34°
×

Gefahrguteinsatz für die Feuerwehr

25 Liter Salzsäure ausgelaufen

In einem leer stehenden Haus an der Schloßstraße in Bad Pyrmont sind rund 25 Liter Salzsäure ausgelaufen. Nach Angaben von Bad Pyrmonts Feuerwehrsprecher Jan Bolte habe die Polizei bei einem Einsatz in dem Gebäude einen umgekippten Behälter mit der Aufschrift „Salzsäure“ entdeckt und am Samstagabend gegen 19.30 Uhr die Feuerwehr alarmiert.

veröffentlicht am 16.05.2021 um 05:15 Uhr
aktualisiert am 16.05.2021 um 11:22 Uhr

Maximilian Wehner 2

Autor

Reporter / Producer zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige