weather-image
19°
×

Streit endet mit gefährlicher Körperverletzung

27-Jähriger bekommt Glas an den Kopf

MINDEN. Zwei Männer sind am frühen Sonntagmorgen in einem Mindener Lokal am Markt aneinandergeraten. Nach Angaben der Polizei hatten ein 22-Jähriger aus Kirchlengern und ein 27-Jähriger aus Bad Nenndorf gegen 3.30 Uhr zunächst einen Wortwechsel auf der Tanzfläche, dann soll der Jüngere zuerst mit der Faust, dann mit einem Glas auf den Kopf des 27-Jährigen geschlagen haben. Der Bad Nenndorfer ging dadurch verletzt zu Boden.

veröffentlicht am 17.03.2020 um 18:29 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige