weather-image
×

Schäden an zwei Fahrzeugen

7000 Euro Schaden: Katze verursacht Auffahrunfall

STADTHAGEN. Eine Katze hat am Freitagnachmittag gegen 17:20 Uhr einen Verkehrsunfall an der Enzer Straße verursacht. Ein Pkw ist dabei nach Angaben der Polizei auf einen vorausfahrenden Transporter aufgefahren.

veröffentlicht am 09.01.2022 um 19:00 Uhr

09. Januar 2022 19:00 Uhr

STADTHAGEN. Eine Katze hat am Freitagnachmittag gegen 17:20 Uhr einen Verkehrsunfall an der Enzer Straße verursacht. Ein Pkw ist dabei nach Angaben der Polizei auf einen vorausfahrenden Transporter aufgefahren.

Anzeige
STADTHAGEN. Der 31-jährige Transporterfahrer musste abbremsen, weil die Katze unvermittelt auf die Straße gelaufen war, heißt es weiter. Der hinter dem Transporter fahrende 33-jährige Nienstädter konnte mit seinem Auto nicht mehr rechtzeitig abbremsen, sodass er auf den dann stehenden Transporter auffuhr. Es entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in einer Gesamthöhe von rund 7000 Euro.
Das könnte Sie auch interessieren...