weather-image
×

Unfall auf der B 482 in Petershagen - Lahde

76-Jähriger stößt beim Abbiegen mit Gegenverkehr zusammen

MINDEN-LÜBBECKE/PETERSHAGEN-LAHDE. Ein 76-jähriger Autofahrer hat beim Abbiegen von der B482 in Lahde ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen. Es kam zur Kollision, drei Menschen wurden dabei leicht verletzt.

veröffentlicht am 24.12.2020 um 10:08 Uhr

Der 76-jährige Fahrer eines Opel befuhr am Mittwoch, 23. Dezember, gegen 10.16 Uhr in Petershagen-Lahde die Bundesstraße 482 in Richtung Minden. An der Einmündung zur Industriestraße bog er nach links ab.

Dabei übersah er den entgegenkommenden Pkw Ford eines 55-Jährigen.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Aufprall erlitten der Fahrer des Ford und seine Beifahrerin leichte Verletzungen. Die 80-Jährige wurde mit einem Rettungswagen dem Klinikum in Minden zur ambulanten Behandlung zugeführt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden hat die Polizei auf insgesamt etwa 10.000 Euro geschätzt.

odt




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige