weather-image
×

Mehrere Verletzte

A2: Schwerer Unfall bei Nenndorf

Wie die Freiwillige Feuerwehr Rodenberg berichtet, wurde sie in der Nacht zum 2. Weihnachtsfeiertag zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der A2 (Nenndorf-Lauenau) alarmiert.

veröffentlicht am 26.12.2020 um 13:43 Uhr

Die Ehrenamtlichen rückten gemeinsam mit der Feuerwehr Bad Nenndorf zur Autobahn aus. Vor Ort stellte sich die Lage so dar: "Zwei beteiligte Kleintransporter und mehrere Verletzte bzw. Betroffene, keine Person mehr eingeklemmt. Die Einsatzstelle musste umfangreich ausgeleuchtet werden und an beiden Autos die Batterien abgeklemmt werden. Der Rettungsdienst versorgte die verletzten Insassen." Über die Unfallursache ist noch nichts weiter bekannt.

Die Einsatzkräfte waren etwas mehr als eine Stunden im Einsatz.

2 Bilder



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige