weather-image
12°
×

Alarm am Hohenstein – Wanderer stürzt in Felsspalte

ZERSEN. Rettungseinsatz auf dem Hohenstein – ein Wanderer ist am Sonntagnachmittag in eine zwölf Meter tiefe Felsspalte gerutscht. Zum Glück habe sich der Mann nach etwa zweieinhalb Metern über dem Abgrund mit Händen und Füßen an den schroffen Felswänden abstützen und festhalten können, sagte Stadtbrandmeister Tobias Ebbighausen.

veröffentlicht am 10.10.2021 um 18:34 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige