weather-image
25°
×

Ein Monat Fahrverbot

Am frühen Morgen mit 0,96 Promille im Auto

STADTHAGEN. Am Mittwochmorgen hat die Stadthäger Polizei bereits um 7.05 Uhr einen alkoholisierten Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen.

veröffentlicht am 19.08.2020 um 10:58 Uhr

Der 47-jährige Lindhorster hatte mit seinem VW die Straße Westerntor in Beckedorf befahren und wurde dort kontrolliert.

0,96 Promille - ein Monat Fahrverbot und 500 Euro

Bei der Kontrolle wurde ein Alkoholwert von 0,96 Promille festgestellt. Der Mann muß sich auf ein einmonatiges Fahrverbot und ein Bußgeld über 500 Euro einstellen. Die Weiterfahrt mit seinem Auto wurde sebstverständlich vorerst untersagt.

 




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige