weather-image
27°

Polizei sucht Unfallfüchtigen

Auf der Suche nach der „55“

BÜCKEBURG. Nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 13 an der Pulverstraße/Einmündung Scharnhorststraße, will die Polizei die Identität des Fahrers eines hellblauen Kombi ermitteln, der sich nach einer Berührung im Begegnungsverkehr mit einem Pkw VW Golf eines 41-jährigen Obernkircheners unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hatte.

veröffentlicht am 10.07.2019 um 16:55 Uhr
aktualisiert am 10.07.2019 um 18:30 Uhr

270_0900_141077_Blaulicht.jpg



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare