weather-image
17°
×

Sachschaden 6000 Euro

Auffahrunfall mit zwei Leichtverletzten

RINTELN.  Am Freitag, 24. April, um 15.55 Uhr ereignete sich in Rinteln auf der Detmolder Straße in Höhe des WEZ-Marktes Fahrtrichtung Im Kleinen Löök ein Auffahrunfall zweier VW-Golf.

veröffentlicht am 27.04.2020 um 12:28 Uhr

Eine 26-jähriger Rintelnerin musste in Höhe der Marktzufahrt verkehrsbedingt halten, der nachfolgende 29-jährige Rintelner erkannte dies zu spät und fuhr auf. Die 26-jährige und ein 30-jähriger Beifahrer des Verursachers aus Rinteln wurden hierbei leicht verletzt. An beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 6000 Euro.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige