weather-image
×

Auffahrunfall in Bad Eilsen

Autounfall: 22-Jährige aus Luhden verletzt

BAD EILSEN. „Ich habe die Dame einfach übersehen“, so die der 58-jährige Wunstorfer, der mit seinem Transporter am Montag um sieben Uhr auf den haltenden Pkw einer 22-jährigen Frau aus Luhden aufgefahren war gegenüber der Polizei.

veröffentlicht am 01.12.2020 um 12:41 Uhr

Sie war zu dem Unfall auf der Bückeburger Straße in Bad Eilsen gerufen worden. Die Luhdenerin, die mit ihrem Pkw nach links in die Wilhelmstraße abbiegen wollte, wurde durch den starken Aufprall des Transportes in das Fahrzeugheck des VW verletzt und mit einem Rettungswagen in das Klinikum gebracht. rc




Anzeige
Anzeige
Anzeige