weather-image
×

Polizei markiert Gefahrenstelle auf Mountainbike-Kurs

Baum auf Hamelner Mountainbike-Strecke: „Da kann man sich den Kopf abfahren“

HAMELN. Es ist eine Gefahrenstelle für Mountainbiker, wie sie im Buche steht: Ein dünner Baum ist am Basberg umgestürzt – er liegt in einer Höhe von etwa 1,50 Meter quer über einem Pfad. Dort könne man sich im wahrsten Sinne „den Kopf abfahren“, sagt ein Freizeitsportler und schüttelt mit dem Kopf. Er habe das Hindernis gerade noch rechtzeitig gesehen, erzählt er.

veröffentlicht am 11.11.2021 um 14:05 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige