weather-image
×

Bei Auffahrunfall leicht verletzt

BAD EILSEN. Auf der Bundesstraße 83 ist es an der Kreuzung „Klein Eilsen“ am Dienstag gegen 13 Uhr zu einem Auffahrunfall gekommen. Dabei wurde nach Polizeiangaben eine 30-jährige Frau aus Bad Eilsen leicht verletzt.

veröffentlicht am 07.04.2021 um 12:13 Uhr

Zu dem Unfall kam es, als eine 45-jährige Rintelnerin von der B 83 auf die Eilser Straße abbiegen wollte, aber ihr Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies bemerkte die nachfolgende Eilsenerin zu spät und fuhr in das Fahrzeugheck der Rintelnerin. Durch das Auslösen des Pkw-Airbags wurde die Frau aus Bad Eilsen im Gesicht und an der Hand leicht verletzt.r




Anzeige
Anzeige
Anzeige