weather-image

Bei Rot gefahren? Zwei Mercedes krachen an der Mindener Birne zusammen

MINDEN. Am Montagmittag hat es an der Mindener "Birne" einen Unfall mit erheblichen Sachschaden gegeben. Wie die Polizei vor Ort mitteilt, waren an der Ampelkreuzung zwischen der Portastraße und Ringstraße zwei Autos zusammengekracht. Verletzt hat sich bei dem Unfall niemand.

veröffentlicht am 09.12.2019 um 15:50 Uhr

lk-mt-unfall-birne-191209-1410-91203115



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige