weather-image
×

Mindener Polizei sucht Zeugen nach Unfall auf der Friedrich-Wilhelm-Straße

Beim Ausladen der Einkäufe verletzt

MINDEN. Beim Ausladen seiner Einkäufe aus dem Auto ist ein 30-jähriger Mann am Montagnachmittag auf der Mindener Friedrich-Wilhelm-Straße in Höhe der Hausnummer 55 von einem vorbeifahrenden schwarzen Audi Kombi touchiert und leicht verletzt worden.

veröffentlicht am 16.02.2021 um 09:52 Uhr

Anschließend soll der Unbekannte nach Angaben des 30-Jährigen seinen Audi kurzfristig verlassen und ihn beschimpft haben. Danach sei der Mann wieder eingestiegen und ohne weitere Angaben davon gefahren. Laut des Leichtverletzten sei der Audi-Fahrer etwa 45 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß und habe kurze dunkle Haare.

Der Unfall ereignete sich gegen 16.20 Uhr. Um Hinweise auf den flüchtigen Audi-Fahrer wird von den Beamten des Verkehrskommissariats gebeten unter Telefon (0571) 8866-0.

odt




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige