weather-image
Stadt Porta Westfalica warnt

Betrüger verteilen falsche Verwarnungen

PORTA WESTFALICA. Die Stadt Porta Westfalica macht Bürger und Besucher auf eine Betrugsmasche aufmerksam. Unbekannte Personen haben am Parkplatz am Bahnhof Überweisungsträger an den dort parkenden Autos verteilt. Hierbei handelt es sich laut Stadt um versuchten Betrug.

veröffentlicht am 20.12.2018 um 12:26 Uhr

270_0900_119167_3043384_4_articledetail_270_0900_28388_b.jpg

PORTA WESTFALICA. Die Stadt Porta Westfalica macht Bürger und Besucher auf eine Betrugsmasche aufmerksam. Am Mittwoch wurde der Polizei gemeldet, dass unbekannte Personen am Parkplatz am Bahnhof Überweisungsträger unter Angabe einer Kontonummer und eines Geldbetrages in Euro an den dort parkenden Autos verteilt haben.

Die Stadt Porta Westfalica weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass es sich um eine Betrugsmasche handele. Wer einen solchen Überweisungsträger an seinem Auto vorfindet, kann dies bei der Polizei oder bei dem Ordnungsamt der Stadt Porta Westfalica melden.

Städtische Verwarnungen, so der Hinweis des Ordnungsamtes, sind versehen mit einem Aktenzeichen und ausführlichen Angaben zur Ordnungswidrigkeit einschließlich einer Rechtshilfebelehrung. Sollten bei einem Überweisungsträger Bedenken bestehen, kann man sich ebenfalls an das Ordnungsamt wenden, um den Sachverhalt zu klären. r




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare