weather-image
34°
×

Toilette in Flammen / Absperrungen umgeworfen / Zwei Brände auch in Buchholz

Brandstifter legen Feuer - Randalierer ziehen Spur der Verwüstung

OBERNKIRCHEN/BUCHHOLZ. Randalierer stehen im Verdacht, an der Admiral-Scheer-Straße in Obernkirchen eine Chemie-Toilette angezündet zu haben. Das Feuer wurde am späten Samstagabend kurz nach 23 Uhr entdeckt. Freiwillige der Schwerpunktwehr besetzen bereits drei Minuten nach Eingang des ersten Notrufs ihre Löschfahrzeuge und rückten aus.

veröffentlicht am 09.05.2021 um 11:38 Uhr

Leonhard Behmann

Autor

Redakteur zur Autorenseite

Das Kunststoff-Klo war zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr zu retten - der Innenraum stand lichterloh in Flammen. Ein Feuerwehrmann sagte beim Anblick der brennenden Toilette augenzwinkernd: „Der Scheiß ist heiß.“ Die Polizei Bückeburg teilte am Sonntag mit, offensichtlich seien Personen durch die Eilsener Straße und die Admiral-Scheer-Straße gezogen. Diese hätten Baustellenschilder und Absperrungen umgeworfen und mutmaßlich das in der Chemietoilette befindliche Toilettenpapier angezündet. Das habe zur Zerstörung der Kunststoffkabine geführt. Die Ermittler setzen auf die Mithilfe der Bevölkerung. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei (05722/9593-0) zu melden. Bereits um 22.38 Uhr waren die Feuerwehren Buchholz, Luhden und Ahnsen zur Bückebergstraße gerufen. Auf dem Gelände ehemaligen Tischlerei und Zimmerei brannte ein Campingwagen. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand der Anhänger bereits in Vollbrand und war von den Flammen vollständig zerstört worden. Kurz nachdem der Brand gelöscht war, bemerkten die Einsatzkräfte ein weiteres Feuer. Flammen loderten in einem Holzstapel, der ganz in der Nähe aufgeschichtet worden war, aufloderte. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, so dass Schlimmeres verhindert werden konnte. Zur Schadenshöhe konnte die Polizei am Sonntag noch keine Angaben machen. Im Zusammenhang mit diesen Bränden werden ebenfalls Zeugen gesucht, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Unklar ist, ob die Fälle zusammenhängen.

Feuer in Obernkirchen - Randalierer haben diese Toilette angezündet. Foto: Feuerwehr



Anzeige
Anzeige
Anzeige